Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Kurzvita

    domimage

    Prof. Dr. Michael Schenk, geboren am 16. April 1953 in Roßlau, studierte von 1972-1976 Mathematik an der Technischen Hochschule "Otto-von-Guericke" Magdeburg, promovierte 1983 zum Dr.-Ing. und habilitierte 1988.

    Nach seiner Tätigkeit als Oberassistent am Wissenschaftsbereich Betriebsgestaltung und als Hochschuldozent für das Gebiet Produktionsprozesssteuerung an der TH Magdeburg übernahm er 1992 bis 1994 die Leitung der Abteilung Logistik und Produktionsprozess-steuerung am Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF in Magdeburg.

    Seit 1994 leitet Prof. Dr. Michael Schenk das Fraunhofer IFF.

    Im April 2003 erfolgte seine Berufung zum Universitätsprofessor – Lehrstuhl für Logistische Systeme – an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

    Prof. Schenk erhielt die Ehrendoktorwürde der Staatlichen Technischen Universität Moskau/Russland, der Polytechnischen Universität Odessa/Ukraine sowie der Universität Miskolc, Ungarn. Außerdem wurde ihm die Ehrenprofessorenwürde der Nationalen Universität für Luft- und Raumfahrt Kharkov/Ukraine verliehen.

    Er ist Vorsitzender des Regionalbeirats und Mitglied des Präsidiums des VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V., Vorsitzender des VDI-Landesverbandes Sachsen-Anhalt sowie Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats und Juryvorsitzender des Wissenschaftspreises Logistik der Bundesvereinigung Logistik e.V. (BVL).

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten