Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

Aktuelle Pressemeldungen

Pressemitteilungen 1 bis 7 von insgesamt 7

  • med.Logistica

    06.06.19

    Abschlussbericht: med.Logistica bestätigt ihre Rolle als führende Plattform der Branche – Hochkarätige Vorträge, intensiver Erfahrungsaustausch, innovative Lösungen: Die med.Logistica am 5. und 6. Juni 2019 hat ihre herausragende Rolle für die Krankenhaus-Logistik erneut bestätigt. 930 Teilnehmer besuchten an den beiden Veranstaltungstagen den Kongress sowie die Fachmesse, um sich über neueste Entwicklungen und erfolgreiche Anwendungen in der Branche zu informieren. „Mit ihrer thematischen Bandbreite und der konsequenten Ausrichtung auf Best Practices hat sich die med.Logistica als führende Veranstaltung im deutschsprachigen Raum etabliert“, betont Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe. „Sie ist ein großes Netzwerktreffen, das auf hohem Niveau Experten, Entscheider und Anwender zusammenführt – mit dem Ziel, Patienten optimal zu versorgen und gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit im Krankenhaus zu steigern.“

    button arrow
  • med.Logistica

    05.06.19

    Zukunft im Blick: Leipziger Preis für Krankenhauslogistik verliehen – Im Rahmen der Eröffnung der med.Logistica wurde heute (5. Juni 2019) der mit 6.000 Euro dotierte Leipziger Preis für Krankenhauslogistik vergeben. Die Auszeichnung für besonders fortschrittliche, praktisch erprobte Logistikprojekte im Gesundheitswesen ging an Dr. med. Christine Fuchs, MBA, Geschäftsführerin des Krankenhauses Lübbecke-Rahden, Mühlenkreiskliniken AöR, und Dr.-Ing. Marco Emmermann, geschäftsführender Gesellschafter der Visality Consulting GmbH. Gewürdigt wurde das „Realisierte Prozessmanagement im Krankenhaus durch messbare Optimierung der Zusammenarbeit aller Berufsgruppen unter Nutzung des Healthcare-Control-Center-Tools“. Den parallel verliehenen, mit 1.000 Euro dotierten Nachwuchspreis Thesis-Award erhielt Melanie Hagemann für ihre Masterarbeit zum Thema „Logistik-Benchmarking in Krankenhäusern der Maximalversorgung" im Studiengang Health Care Management an der Hochschule Niederrhein.

    button arrow
  • med.Logistica

    03.06.19

    Maßgebliche Impulse für das Krankenhaus 4.0 – Ab kommenden Mittwoch (5. Juni 2019) wird Leipzig erneut zur zentralen Plattform für Logistik und Prozessmanagement im Krankenhaus. Mit der Kongressmesse med.Logistica startet der bedeutendste Treffpunkt dieser Branche im gesamten deutschsprachigen Raum. Zwei Tage lang können sich Fachleute wie Krankenhausmanager und -logistiker, Einkäufer und Wirtschaftsleiter, IT- und Technische Leiter, Pflegedirektoren oder Krankenhausapotheker umfassend über Möglichkeiten und Erfahrungen auf dem Weg zum Krankenhaus 4.0 informieren.

    button arrow
  • med.Logistica

    26.03.19

    Krankenhaus 4.0: Die Zukunft zu Gast – Die Digitalisierung logistischer Prozesse ist ein Schwerpunktthema in deutschen Krankenhäusern. Vom OP-Bereich über die Materialwirtschaft bis zu Bettenmanagement, Falldokumentation sowie einzelnen medizinischen Geräten – in vielen Kliniken arbeiten zahlreiche IT-Systeme parallel. Die intelligente Integration unterschiedlicher Technik-Generationen und IT-Systeme in eine einheitliche Plattform diskutiert die med.Logistica, Internationaler Kongress und Fachmesse für Logistik und Prozessmanagement im Krankenhaus am 5. und 6. Juni 2019 in Leipzig. Programmblöcke zu „Innovativen Zukunftslösungen“ sowie „Digitalisierung und IT-Infrastruktur“ legen ein besonderes Augenmerk auf die digitale Transformation des Prozessmanagements. Best-Practice-Beispiele unter anderem aus Dänemark, Deutschland und der Schweiz zeigen Wege zum Krankenhaus 4.0.

    button arrow
  • med.Logistica

    11.02.19

    Krankenhaus 4.0: Logistik optimieren und digitalisieren – Hohe Qualität garantieren und die Kosten in den Griff bekommen: Optimale Prozesse im Sinne der Patienten stehen im Mittelpunkt der med.Logistica, Internationaler Kongress mit Fachmesse für Krankenhauslogistik (5. und 6. Juni 2019). In 77 Kongressbeiträgen beleuchten 109 Referenten aus fünf Ländern alle Aspekte der Kliniklogistik von der Beschaffung über die innerklinischen Material-, Personen- und Informationsflüsse bis zur Entsorgung. Präsentiert werden Best Practices aus Dänemark, Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz. Rund 80 Unternehmen zeigen in der Fachausstellung ihre neuesten Lösungen. Mit dem Schwerpunkt „Digitalisierung und IT-Infrastruktur“ legt die Veranstaltung ein besonderes Augenmerk auf die digitale Transformation des Prozessmanagements. Erstmals werden Teile des Kongresses simultan Englisch übersetzt.

    button arrow
  • med.Logistica

    26.11.18

    Die Zukunft der Krankenhauslogistik im Fluss – Im November 2018 verabschiedete der Programmbeirat das Kongressprogramm der med.Logistica, Internationaler Kongress und Fachmesse für Logistik und Prozessmanagement im Krankenhaus (05. und 06. Juni 2019). Die mehr als 60 Vorträge aus fünf Ländern reichen von der verkehrlichen Erschließung im Bauplanungsprozess über digital-unterstützte Logistikprozesse bis zum modernen Patientenaufrufsystem. Besonderer Schwerpunkt ist der Themenbereich „Digitalisierung und IT-Infrastruktur“. Darüber hinaus wurde die Ausschreibung für den Thesis Award verlängert. Einreichungen sind noch bis zum 11. Januar 2019 möglich.

    button arrow
  • med.Logistica

    27.06.18

    med.Logistica versammelt internationale Expertise der Krankenhauslogistik in Leipzig – Im vergangenen Jahr ging die med.Logistica, Internationaler Kongress und Fachmesse für Logistik und Prozessmanagement im Krankenhaus, erneut mit Rekordergebnissen zuende. Krankenhauslogistiker aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben in der Veranstaltung ihr ganz spezielles, einzigartiges Forum gefunden, sodass 93 Prozent der Teilnehmer 2019 wiederkommen wollen. Zukünftig gilt es, die med.Logistica zur europäischen Branchenplattform weiterzuentwickeln.

    button arrow

Ihr Kontakt


domimage

Ingrid Bednarsky
Pressesprecherin
Tel.: +49 341 678-6566
i.bednarsky@leipziger-messe

Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten