Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Kliniklogistik in der Zukunft: Alles Robotik?

    06.06.19 | 10:00 – 10:30 Uhr

    Veranstaltungsart:
    Kongressvorträge
    Veranstaltungsort:
    Saal1, Ebene +1, CCL
    Kategorie:
    Innovative Zukunftslösungen
    Tipp:

    Unsere Aussteller in der Fachmesse.

    Referent:

    LogistikPlan GmbH
    Herr Stefan Gärtner

    Sprachen:
    Deutsch, Englisch
    Details:

    Die Planung von Krankenhäusern ist eine der komplexesten Aufgabe, etwa im Vergleich zu klassischen Industrieprojekten.
    In keiner anderen Branche müssen Manager und Architekten, Medizin- und Logistikplaner eine so hohe Komplexität meistern, um allen Anforderungen unter einen Hut zu bringen.
    Angesichts der neuen Möglichkeiten zur Automatisierung und Digitalisierung, die in der Industrie wie Medizin aktuell exponentiell zunehmen, steht die Planung moderner Krankenhäuser vor neuen Herausforderungen.

    Welche Chancen bieten moderne Logistikkonzepte für die Krankenhausplanung?
    Welchen Anteil werden intelligente, autonome Roboter übernehmen,

    • bei Diagnose und Operation?
    • bei Pflege und Hygiene?
    • bei Versorgung und Intralogistik?

    Die Einsatzfelder der Klinik-Automatisierung reichen heute vom Zuwendungs- und Orientierungsassistenten über die Telemedizin bis zum OP-Roboter. Doch der Weg zur Automatisierung muss mit Augenmaß gestaltet werden. Unsere Organisation, unsere Logistik und unsere Gebäude müssen sich darauf einstellen.
    Im Vortrag zeigt LogistikPlan-Chef Stefan Gärtner auf, wie Digitalisierung und Automatisierung den Wandel im Krankenhaus prägen werden – untersetzt mit einem Blick auf internationale Trends und Best-Practice-Lösungen.

    Dieser Vortrag ist Bestandteil des Programmblocks "Innovative Zukunftslösungen" mit den weiteren Themen:

    Automated Guided Vehicle System (AGVS) for Sterile Centers at Danish Hospitals
    Eva Hertel, DS automotion GmbH
    Lars Vinge, Gibotech

    Robotic Process Automation im APH – Nutzeranforderungen und Geschäftsmodell automatisierter Unterstützungsprozesse in Alten- und Pflegeheimen (APH)
    Prof. Dr. Johannes Kriegel, Fachhochschule Oberösterreich
    Victoria Grabner, Krankenhaus Sierning, Kreuzschwestern Sierning GmbH

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten