Vortrag

Kundenorientierte Patientenlogistik – Mittels Patienten- und Besuchersteuerung zu höherer Servicequalität und effizienterem Ressourceneinsatz

Studie Online-Erhebung Pflegedienstleitungen in AUT Krankenanstalten

Beschreibung

Das Krankenhaus ist ein Ort, der täglich durch eine Vielzahl verschiedener Personen bzw. Personengruppen aufgesucht wird. Die Hunderten von Menschen bilden dabei keine homogene Einheit, sondern verfolgen vielzählige Ziele, Wege und Orte, bei gleichzeitig ungleicher Ortskenntnis und Orientierungsfähigkeit. Hinsichtlich Sicherheitsanforderungen, Leistungsbedarfen und Serviceausgestaltung gilt es, die heterogenen Personengruppen gezielt über eine ausdifferenzierte Inhouse-Navigation im Krankenhaus zu steuern. Hieraus ergibt sich die Fragestellung: Wie kann durch ein hybrides Patientenlenkungskonzept der Patientenlogistik und Personensteuerung die effiziente Ressourcenbereitstellung und serviceorientierte Versorgungsqualität am Point of Care sichergestellt und unterstützt werden?

Referent:

Hannah Dambachmayr
Ordensklinikum Linz Elisabethinen
Prof. Dr. Dr. Johannes Kriegel
FH OÖ Studienbetriebs GmbH Linz