Vortrag

Menschzentrierte Technikentwicklung am Beispiel des Projekts PeTRA: ein Roboter für den Patiententransfer

Forschungsprojekt zum Transfer von Patienten im Krankenhaus

Beschreibung

Im Bereich der Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen herrscht enormes Potential für Automatisierung und Digitalisierung. Gleichzeitig sind die dort tätigen Menschen in ihrem bisherigen Arbeitsumfeld wenig bis gar nicht in Kontakt mit Technologien wie Robotern gekommen. Als zukünftige Zielgruppe, sollen sie allerdings immer mehr solcher Technologien einsetzen. Wie kann sichergestellt werden, dass die Technologien dann auch wirklich verwendet werden und nicht ungenutzt in der Kammer verstauben?

Referent:

André Zieger
Martha Maria Krankenhaus Nürnberg