11. und 12. Mai 2022 med.Logistica
06.05.2022 med-logistica

ZARGES: Effiziente Versorgungs- und Lagerlogistik

Mit der exklusiven Preview eines neuen Systemregals, Lösungen für die mobile Organisation bei der digitalen Visite sowie einem digitalen Konfigurator für effiziente Beschaffungsprozesse lädt ZARGES (Weilheim) an seinen Stand auf der med.Logistica ein.

Das Systemregal, das in Leipzig seine Premiere erlebt, wurde speziell für die effiziente Lagerhaltung im Gesundheitswesen entwickelt. Dank Modulsystem lassen sich die Kommissionierregale und -wagen flexibel und leicht an individuelle Einsatzzwecke anpassen – ohne Fachmontage oder Werkzeug. So können Lagerkapazitäten optimal ausgenutzt werden. Die Module können mit bestehenden ZARGES-Systemen kombiniert und nachgerüstet werden.

Für eine effiziente und mobile Krankenhauskommunikation stellt ZARGES den Pflege- und Dokumentationswagen für die digitale Visite vor. Mit dem Wagen aus robustem Aluminium von ZARGES und den digitalen Lösungen von führenden Partnern der Healthcare-IT werden Visite- und Pflegearbeit kombiniert. Ob Laborwerte, Befunde oder ärztliche Anordnungen – alles kann direkt im Endgerät des Wagens abgerufen und festgehalten werden.

Als erste eigene Entwicklung seines IT-Teams präsentiert ZARGES der Medical Konfigurator. Mit der digitalen Anwendung werden Beschaffungsprozesse in medizinischen Einrichtungen auf wenige Stunden verkürzt. Einkauf und Pflegepersonal können von der Bedarfsfeststellung bis zur Bestellung einfach und ohne Vorkenntnisse digital und kollaborativ zusammenarbeiten. Dank 360-Grad-Visualisierung lassen sich die Wagen optimal auf individuelle Anforderungen beim Einsatz anpassen.

Quelle: Leipziger Messe

Foto: Systemregal von ZARGES
Zurück zu allen Meldungen